Lashcode – das ist einfach die beste Mascara und die beste Wimpernpflege

Die Mascara bedeutet nicht nur das Make-up. Es gibt die Mascaras, die die Wimpern zwar gut tuschen, aber nach ein paar Monaten die Härchen auch austrocknen. Von den Kosmetikprodukten zum Make-up erwarten wir heutzutage nicht nur sensationelle Effekte, aber auch pflegende und schützende Eigenschaften. Dadurch zeichnen sich die Foundations aus, die nicht nur das Aussehen der Haut optisch verbessern, aber auch pflegen, regenerieren und die Haut vor den Toxinen schützen. Wenn es um die Mascaras geht, gibt es wirklich wenige Mascaras, die für die Wimpern auch sorgen und ihren Zustand verbessern. Heute stellen wir Ihnen eine der pflegenden Mascaras vor, die unbestritten am besten ist. Lernen Sie Lashcode kennen – die beste Mascara, die pflegend wirkt.

Lashcode Mascara – Inhaltsstoffe und Eigenschaften

Die Lashcode Mascara ist die einzige Mascara, die reich an pflegenden, natürlichen Pflanzenextrakten ist, die den Wimpern die beste Unterstützung sichern. Der Weizenkeimextrakt beugt dem Austrocknen der Wimpern vor, macht sie elastisch und weich. Der Sojakeimextrakt beschleunigt das Wachstum der Wimpern und bewirkt dadurch, dass die gesamte Wimpernlinie dichter wird. Die Wimpern fallen dann während des Abschminkens nicht aus. Baicalin ist reich an Flavonoiden, die den Alterungsprozess verlangsamen und die Wimpern stärken.

Außer dieser oben erwähnten Inhaltsstoffe enthält die Lashcode Mascara auch Vitamin E, Provitamin B5 und Arginin – das sind die Inhaltsstoffe, die feuchtigkeitsspendend wirken und den Wimpern einen schönen Glanz verleihen. Sie nähren auch die Härchen und schützen sie.

Lashcode Mascara – wirkt sie wie ein Wimpernserum?

Dank den pflegenden Inhaltsstoffen von hoher Qualität ist die Lashcode Mascara ein einzigartiges Produkt. Das ist eine Mascara, die die Wimpern nicht nur sehr gut tuscht, aber auch die Härchen nährt und ihren Zustand verbessert. Das ist sehr wichtig, denn die Mascara „tragen“ wir doch den ganzen Tag. Jetzt können wir die Wimpern den ganzen Tag auch pflegen.

Eine solche innovative Einstellung bewirkt, dass die Lashcode Mascara nicht nur ein perfektes Make-up sichert, sondern auch nicht verschmiert. Sie schützt und regeneriert die Wimpern.

Lashcode Mascara – Make-up und Effekte

Die Lashcode Mascara ist auch ein „Wimpern-Stylist”. Das bedeutet, dass sie viele verschiedene Make-ups sichert:

  • ein zartes, tägliches Make-up – also dichte, dicke und natürlich getuschte Wimpern
  • ein romantischer Look – zwei oder drei Schichten Tusche bewirken, dass der Blick tief wird, und die Wimpern geschwungen und voluminös werden
  • ein ausdrucksvoller Look – das ist schon die Magie des weiblichen Blicks. Lashcode trennt perfekt die Wimpern und verleiht jeder Wimper mehr Volumen.

Lashcode Mascara – Beurteilungen

Lashcode ist nicht nur eine Mascara, die viele gute Bewertungen bekommt. Viele Frauen sind der Meinung, dass diese Mascara auch wie ein Wimpernserum wirkt. Die Lashcode Mascara wirkt natürlich nicht wie professionelle Wimpernseren, aber gute Beurteilungen sind zweifelllos begründet. Lashcode wirkt sehr gut wie eine schützende Mascara und sorgt für kleine Härchen.

Lashcode Mascara – Preis und wo ist sie erhältlich?

Lashcode ist nur auf der Website des Herstellers erhältlich. Die Website ist klar und intuitiv, und der Kauf bereitet keine Probleme. Wenn Sie mehr als zwei Mascaras bestellen, ist der Preis dann niedriger. Eine Mascara können Sie z.B. der Freundin geben!

Die Lashcode Mascara wirkt genauso gut wie teure Mascaras von Dior, Kat von D oder Lancome. Und im Gegensatz zu diesen Produkten ist ihr Preis merklich niedriger. Das Produkt wird in einer Verpackung 10 ml angeboten, und Lashcode ist eine Mascara, deren Konsistenz lange frisch bleibt.

Erfahren Sie mehr: lashcode.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.