Gold in der Kosmetik. Goldene Gesichtsmasken nicht nur für Reiche?

Fast jede Frau träumt nach einem schwierigen Tag von einem Entspannungsmoment. Sie können Ihrer Haut ebenfalls ein bisschen Luxus schenken. Goldene Gesichtsmasken sind eine gute Wahl, wenn Sie Ihrer Haut eine perfekte Schönheit sichern wollen.

 

Die tägliche Hautpflege hat verschiedene Formen. Es ist wichtig, die Kosmetikprodukte zur Hautpflege regelmäßig zu verwenden. Die Pflegeprodukte bringen nämlich leider keine gewünschten Effekte, wenn sie nur von Zeit zu Zeit verwendet werden. Das bedeutet jedoch nicht, dass eine einmalige Anwendung eines neuen Kosmetikprodukts sinnlos ist. Greifen Sie z.B. nach einer Goldmaske.

Goldmaske

Es gibt viele Arten von Gesichtsmasken, und die Goldmasken sind leider wenig populär. Frauen wählen am häufigsten feuchtigkeitsspendende, glättende oder aufhellende Masken. Solche Masken bringen nämlich konkrete Effekte. Wenn Sie nach einer Goldmaske greifen, wissen Sie nicht genau, welche Effekte sie sichert, denn die Eigenschaften von Gold sind immer noch ein Geheimnis.

Gold ist schon seit langem als ein pflegender Inhaltsstoff bekannt. Am wertvollsten ist natürlich 24 Karat Gold. Gold kommt also häufig in den Kosmetikprodukten vor, denn dieses kostbare Element sichert eine spektakuläre Veränderung.

Gold – wie wirkt es auf die Haut?

Gold hat auf die Haut einen großen Einfluss. Kein Wunder also, dass dieser Inhaltsstoff in den luxuriösen Gesichtscremes, Peelings und Masken häufig vorkommt. Es bewirkt, dass jedes Produkt besser und teurer wird. Es verleiht den Pflegeprodukten eine neue Qualität, und das ist dank den kosmetischen Eigenschaften von Gold möglich.

Lernen Sie die Eigenschaften von Gold im Rahmen der Pflege kennen.

Reines Gold:

  • verlangsamt den Alterungsprozess
  • unterstützt die Kollagenproduktion
  • reduziert Falten
  • reduziert Verfärbungen und hellt die Haut auf
  • regeneriert die Haut nach dem Sonnenbad
  • verbessert die Straffheit und Elastizität der Haut
  • behandelt Akne und lindert Allergiesymptome
  • verleiht der Haut einen schönen Glanz
  • wirkt antibakteriell und entzündungshemmend
  • lindert Müdigkeitssymptome

Gold in den Kosmetikprodukten

In den Kosmetikprodukten kommt kolloidales Gold vor. Kolloidales Gold wird mithilfe von elektrischer Spannung in destilliertem Wasser gelöst – auf diese Weise entstehen kleine Nanopartikel. Ein solches Produkt enthält meistens nur eine niedrige Konzentration von Gold. Das bedeutet jedoch nicht, dass es keine Effekte bringt. Kolloidales Gold ist ein natürlicher, für den Körper sicherer Inhaltsstoff, der die Straffheit der Haut und das Einziehen von anderen, notwendigen Nährstoffen verbessert.

Gold kommt natürlich auch in anderen Formen vor. Das sind am häufigsten kleine Flocken, die sich in den Pflegeprodukten befinden. In welchen Kosmetikprodukten finden Sie Gold?

Hautpflege mit Gold – die populärsten Kosmetikprodukte

Gesichtsmaske

Goldmasken erfreuen sich heutzutage großer Beliebtheit, denn nach solchen Produkten greifen auch diese Personen, die verschiedene Hautprobleme haben. Viele populäre Marken haben eine Goldmaske schon im Angebot. Goldmasken enthalten auch andere Substanzen wie Aloe, Vitamine, Hyaluronsäure oder Elastin – jeder Inhaltsstoff erfüllt eine bestimmte Aufgabe und stärkt die Wirkung der Goldmaske. Die Inhaltsstoffe sind von dem Produkt abhängig. Es gibt auch verschiedene Formen – zur Wahl stehen nämlich Sheet-Masken, Cremes und flüssige Produkte.

Augenpads

Populärer als Gesichtsmasken sind die Augenpads, die Gold enthalten. Sie sind einfach zu verwenden und enthalten aktive Inhaltsstoffe – das ist ihr wichtigster Vorteil. Solche Augenpads reduzieren schnell und effektiv Schwellungen und dunkle Augenschatten. Sie müssen das Produkt nur auf die Haut unter den Augen auflegen – das ist eine wirklich bequeme Pflegemethode, die die Haut verjüngt und aufhellt.

Körperpeeling

Der nächste, kosmetische Vorschlag ist ein Gold-Peeling, das sich für die gesamte Körperpflege eignet. Es lohnt sich, nach solchen Gold-Peelings zu suchen, denn sie haben dann zusätzliche Eigenschaften. Ein gutes Gold-Peeling entfernt abgestorbene Hautzellen, glättet die Haut, aber auch beschleunigt die Hautregeneration. Es vereinheitlicht das Hautkolorit, hellt die Haut auf, reduziert unästhetische Hautverfärbungen, macht die Haut auch elastisch. Sie sollten ein solches Pflegeprodukt unbedingt ausprobieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.